Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Nierenkoliken - Was hilft wirklich
Aktuelle Zeit: 21.02.18, 12:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nierenkoliken - Was hilft wirklich
BeitragVerfasst: 11.02.18, 02:37 
Offline
noch neu hier

Registriert: 11.02.18, 00:07
Beiträge: 1
Hallo,

ich habe eine Nierenbeckenentzündung, die sich leider hartnäckig hält. Obwohl ich Medikamente habe, wird es nur mäßig besser. Kann aber auch daran liegen, dass das AB einige Tage benötigt, bis es wirkt. Jedenfalls machen mich die Schmerzen kirre. Laut https://www.nierenschmerzen.net/ soll Wärme gut gegen die Koliken helfen. Allerdings hilft auch das nur gering. Hat jemand noch einen Tipp? Was hilft denn noch gegen die Schmerzen? Ich fühle mich während den Krämpfen, als ob ich ein Kind bekomme...

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.02.18, 09:47 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 31.01.07, 15:01
Beiträge: 11358
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)
Guten Tag,
bei Koliken hat sich Butylscopolamin bewährt, bei starken Schmerzen -aber nicht im Sinn einer Kolik- gibt man u.a. Metamizol. Wärme hilft meist nicht.
Eine Nierenbeckenentzündung hat aber üblicherweise keine kolikartigen Schmerzen, der Schmerzcharakter also ist entscheidend für die Verordnung des entsprechenden Analgetikums.

_________________
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.02.18, 18:03 
Offline
Interessierter

Registriert: 12.02.18, 12:28
Beiträge: 14
Hallo
nun es gibt noch einen Tipp !
sehr viel trinken, damit die Keime ausgeschieden werden!
Hier noch Infos zur Nierenbeckenentzuendung
https://www.apotheken-umschau.de/Nieren ... ntzuendung
Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!