Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Bestimmung des HbA1c Wertes
Aktuelle Zeit: 24.11.17, 22:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bestimmung des HbA1c Wertes
BeitragVerfasst: 16.07.17, 11:20 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 27.12.05, 10:37
Beiträge: 48
Muss man für die Bestimmung des HbA1c - Wertes nüchtern sein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bestimmung des HbA1c Wertes
BeitragVerfasst: 16.07.17, 12:51 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 04.11.06, 11:35
Beiträge: 676
Hallo svetania,
nur zur Bestimmung des HbA1c-Wertes ist es egal ob nüchtern oder nicht, da es sich um einen Langzeitwert handelt.
Wenn jedoch der Arzt z.B. den Nüchternblutzucker oder andere Blutwerte testen will, wäre es sinnvoll nüchtern zu sein.
Also vorher fragen, sonst auf den nächsten Termin warten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bestimmung des HbA1c Wertes
BeitragVerfasst: 18.07.17, 08:57 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 27.12.05, 10:37
Beiträge: 48
Vielen Dank für die Antwort.
Es geht um einen Spiegel-Alkoholiker ( einen nahen Familienangehörigen von mir), der ja eigentliclh immer Alkohol im Blut hat.
Während der letzten Entzugsbehandlungen war sein Nüchtern-Blutzuckerwert zu hoch, um die 115-120. Das habe ich an den Blutwerten gesehen, die er bei der Entlassung bekommen hat. Auf der Station hat er ja nicht getrunken.
Leider wird er immer kurz danach immer rückfällig. Wie ein Alkoholiker sieht er nicht aus. Er ist gepflegt, kann aber keinen einzigen Tag ohne Alkohol auskommen.
Jetzt ist sein "Nüchtern-Blutzuckerwert" normal. Das wird wohl am Akohol liegen, der ja indirekt eine Wirkung auf diesen Wert hat.
Hat denn der Alkohol einen Einfluss auf den HbA1c Wert?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!